Aktuelles aus dem Rathaus: Gemeinde Hohenfels

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Hauptbereich

Autor: Frau Baier
Artikel vom 07.02.2022

Landesfamilienpass 2022

Landesfamlienpass 2022 - Gutscheinkarten sind da

Landesfamilienpass und die dazugehörige Gutscheinkarte 2022

Inhaber des Landesfamilienpasses können die Gutscheinkarten für 2022 im Rathaus bei Frau Baier, Bürgerbüro, Zimmer 2, abholen.

Wer kann einen Landesfamilienpass be­antragen?

Einen Landesfamilienpass können Famili­en beantragen, wenn sie mit mindestens drei kindergeldberechtigten Kindern (auch Pflege- oder Adoptivkindern) in einem Haushalt leben. Alleinerziehende erhalten den Landesfamilienpass schon bei einem kindergeldberechtigten Kind, wenn sie mit diesem zusammen in einem Haushalt leben. Dies gilt auch für Familien, die mit einem schwer behinderten Kind zusammenleben, Kinderzuschlag bzw. Hartz IV-Leistungen oder Leistungen nach dem Asylbewerber-leistungsgesetz (AsylbLG) beziehen, ab 2022 Wohngeldberechtigte. Der Landesfamilien-pass ist einkommensunabhängig.

Neben einem Erwachsenen, der berechtigt ist, den Landesfamilienpass zu beantragen, können bis zu vier weitere Personen in den Pass eingetragen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen getrenntlebenden leiblichen Elternteil, Oma und/oder Opa, erwachsene Geschwister oder eine an­dere Bezugsperson der Kinder handelt. Von den eingetragenen Personen können bei Ausflügen immer zwei Erwachsene zusam­men mit den Kindern die Vergünstigung des Landesfamilienpasses in Anspruch nehmen. Den Landesfamilienpass und die dazugehö­rige Gutscheinkarte erhält man auf Antrag beim Bürgermeisteramt.

Mit dem Landesfamilienpass erhalten Kinder und deren Bezugspersonen ver­günstigten oder kostenlosen Eintritt zu vielen spannenden Ausflugszielen in ganz Baden-Württemberg

HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Coronalage ist bei den Kooperationspartnern in der Regel ein Besuch derzeit nicht möglich. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch auf der Homepage des Anbieters, ob und in welcher Form das gewünschte Freizeitange­bot genutzt werden kann und welche Hy­gienemaßnahmen zu beachten sind. Einige Angebote sind bis auf Weiteres zum Beispiel nur noch über Online-Tickets buchbar!

Weitere Informationen finden Sie auch online unter http://sozialministerium.ba-den-wuerttemberg.de/de/soziales/familie/leistungen/landesfamilienpass/.