Bürgerinfo: Gemeinde Hohenfels

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
SONY DSC

Volltextsuche

Hauptbereich

Autor: Frau Baier
Artikel vom 11.11.2021

Handwerkskammer Konstanz

76/2021 - Fortbildung für künftige Chefs - Lehrgänge zum Betriebswirt starten bald wieder

Fortbildung für künftige Chefs - Lehrgänge zum Betriebswirt starten bald wieder

Betriebswirtschaftliches Wissen und strategisches Denken werden in Handwerk und Mittelstand immer wichtiger. Deshalb bietet die Bildungsakademie der Handwerkskammer Konstanz den Abschluss als Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung (HWO) an.

Im Januar 2022 startet der nächste Lehrgang in Teilzeit an der Bildungsakademie in Waldshut, in März gibt es einen Vollzeitkurs am Standort Rottweil. In Singen startet ein Vollzeitkurs im Mai 2022.

Gedacht ist der Lehrgang für Meisterinnen und Meister sowie beruflich ähnlich qualifizierte Teilnehmer aus allen Wirtschaftszweigen, die das eigene Unternehmen noch weiter voranbringen oder Führungspositionen übernehmen wollen. Das dazu notwendige Know-how gibt es entweder berufsbegleitend in einem 1,5-jährigen Lehrgang in Waldshut oder in einem Vollzeitlehrgang in Rottweil und Singen, der sechs Monate dauert.

Der Lehrplan deckt sämtliche Bereiche der Unternehmensführung ab: Von der Strategieentwicklung über Organisation, Finanzierung, Marketing bis zum Personal- und Innovationsmanagement. Auch volkswirtschaftliche, gesellschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen sollen die angehenden Betriebswirte analysieren und bewerten lernen. Die Teilnahme am Lehrgang kann über das Aufstiegs-BAFöG gefördert werden.

Alle Infos unter www.bildungsakademie.de.